Gemüse und Kräuter anbauen

 

Wer ein Gewächshaus besitzt, sollte dieses auf jeden Fall auch für den Gemüseanbau verwenden, denn das selbst angebaute Gemüse schmeckt einfach am besten.

Dies liegt vor allem daran, dass es im vollreifen Zustand geerntet werden kann, anders als beim Händler, der Rücksicht auf lange Transportwege und Lagerzeiten nehmen muss. Damit ist es natürlich auch viel gesünder, denn es enthält alle wertvollen Vitamine und Geschmacksstoffe.

Was muss man für den Gemüseanbau im Gewächshaus beachten?

  • - Standort: Für unbeheizte Gewächshäuser gilt die Nord-Süd-Ausrichtung. Beim ganzjährig genutzten und damit beheiztem Gewächshaus empfiehlt sich hingegen die Ost-West-Ausrichtung beim Aufstellen, um das deutlich geringere Lichtangebot in den Wintermonaten voll auszukosten.